AGB

Planseecamp/Allgäuer Taucherhof
Friesenriederstr. 2
87648 Aitrang
Tel. 0049/ 8343 527
Steuernummer: 125/256/60530

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Der oben Genannte ist alleiniger Vertragspartner des Planseecamps/Allgäuer Taucherhofs und somit für alle aus diesem Vertrag entstehenden Pflichten, auch für die seiner Mitreisenden verantwortlich. Sichern Sie sich durch entsprechende Anzahlungen bei ihren Tauchfreunden ab.
Diese bestätigte Zahl an Tauchern und Nichttauchern wird dem Vertragspartner nach den unten angeführten Stornobedingungen berechnet, auch wenn jemand nicht erscheint, oder aus Krankheitsgründen absagen muss.
Die Anzahlung von 40 Euro pro Taucher, überweisen Sie bitte innerhalb von 10 Tagen auf das untenstehende Konto.
Falls keine Anzahlung innerhalb der 10 Tagefrist eingeht, behalte ich mir vor den Termin zu stornieren. Die Restzahlung kann vor Ort in bar vorgenommen werden.
Nichttaucher benötigen keine Anzahlung
Freiplätze gelten nur für die Wochenendtauchpakete – sonstige Leistungen werden berechnet
Check in 17 Uhr
Check out 14 Uhr

Rücktrittsbedingungen für Tauchaufenthalte und sonstige Buchungen für das Planseecamp
Absage
– bis 60 Tage vor dem gebuchten Termin 40€/Taucher (Anzahlung),
– Nichttaucher kostenfrei
(liegt das Buchungsdatum innerhalb dieser 60 Tagefrist ist eine Absage innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum der e-mail Bestätigung kostenfrei)
– bis 1 Woche vor dem gebuchten Termin 80 % des Rechnungsbetrags
– danach oder bei Nichtantritt 100%

Buchungen der Hütten im PC Camp:
Im Winter
0-4 Taucher 1 Hütte
5-8 Taucher 2 Hütten
9-11 Taucher 3 Hütten
12-16 Taucher 4 Hütten
Im Sommer
0-5 Taucher 1 Hütte
6-10 Taucher 2 Hütten
11-15 Taucher 3 Hütten
16-20 Taucher 4 Hütten

Baumhaus ist nicht Teil der Gesamtbelegung im Camp und gilt auch nicht für die Rabattierung
Buchung des gesamten Taucherhofs: ab 12 Tauchern
Konto: Raiba Aitrang BLZ 73369851 Kontonummer: 727679

Prüfen Sie bitte genau !
Geben Sie uns umgehend innerhalb von 10 Tagen Nachricht falls etwas von Ihrer Buchung abweicht oder Änderungen vorgenommen werden müssen